K14 Kurs "Mini Art Yarns - Strukturierte Garne spinnen"

48,00 €

inkl. MwSt.
Nicht auf Lager

Beschreibung

Garne können so viel mehr sein als ein Zwirn!

Solide Spinnkenntnisse sind Voraussetzung.


Kurszeiten:

Teil 1: Sonntag 01.10.23: 9-12 Uhr

Teil 2: Montag 02.10.23: 9-12 Uhr


Kursort:

Ev. Jugend-, Freizeit- und Bildungsstätte Koppelsberg,

Koppelsberg 12, 24306 Plön


Stornofrist: AGBs und Stornobedingungen


Beschreibung des Kurses:

Sowohl zum Stricken als auch zum Weben sind Garne mit Struktur wunderschön. Sie geben dem Werkstück einen besonderen Reiz. Nicht umsonst werden Artyarns so bewundert.

In diesem Kurs lernt ihr Artyarn-Techniken kennen, die man in "normal dicke" Garne umsetzen kann. Diese Garne können leicht verarbeitet werden und ergeben interessante Strukturen im fertigen Stück.


Material vom Teilnehmer:

  • Modernes Spinnrad mit der Möglichkeit, Einzug und Umdrehung einzustellen
  • Mindestens 3 Spulen und LazyKate
  • Wenn vorhanden Handkarden.


Material vom Kursleiter:

  • Bunte Kammzüge und diverse Spinnwolle
  • "Garnierungen" für die Garne
  • Materialkosten ca. 7,50 €/Person


Kursdauer: insgesamt 6 Stunden


Teilnehmerzahl: 15


Kursleiterin: Margit Kopf

Mein Name ist Margit Kopf (alias Wiesensalat). Seit vielen Jahren gebe ich Spinn- und Webkurse, seit 2017 intensiv in meinem Studio in der Mainzer Innenstadt. Schon während meines Kunststudiums habe ich immer wieder mit textilen Materialien gearbeitet.

Eine wichtige Station war für mich 2014 in Japan bei SAORI, dem Mutterhaus des Freestyle Webens, zu sein. Dort habe ich die Trainerausbildung für das SAORI Weben absolviert. In meinen eigenen Arbeiten paaren sich das Freestyle Spinnen (Artyarns) mit dem Freestyle Weben.