Weben am eingerichteten Webstuhl - November 2024

160,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
4 auf Lager

Beschreibung

Verarbeiten von selbstgesponnenem Garn


Der Kurs "Weben am eingerichteten Webstuhl" findet im November 2024 in 26629 Westgroßefehn statt.

Beschreibung des Kurses:

Wir weben unser selbstgesponnenes Garn an unterschiedlichen Webstühlen, mit unterschiedlichen Ketten, mit unterschiedlichen Mustern (Leinwand, Köper, Waffel, Rosengang, Pfauenauge etc.) und unterschiedlichen Materialien.

Kurszeiten:

Freitag, 22.11.2024: 16 - 18 Uhr

Samstag, 23.11.2024: 9 - 17 Uhr

Sonntag, 24.11.2024: 9 - 17 Uhr

Kursstunden insgesamt: 18 Std. und 2 Std. Vor- und Nachbereitungszeit

(Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in der Gegend reichlich - müssen selber organisiert werden.)

Kursort: Webmuseum "De Weevstuuv", Achterlangsweg 9, 26629 Westgroßefehn

Teilnehmerzahl: 6

Material vom Teilnehmer: Handgesponnenes Garn in unterschiedlichen Stärken, mit unterschiedlichen Materialien und Farben

Material vom Kursleiter: Ausgestattete Webstühle mit verschiedenen Ketten aus Baumwolle, Cottolin, Kammgarn und Schurwolle

(Preis nach Verbrauch pro Meter 15,- €)

Kursleiterinnen: Ulrike Neemann und Susanne Koopmann

Langjährige Kursleiterinnen für Schnupperkurse im Webmuseum "De Weevstuuv"